Behandlung Augenringe

Deine lästigen Augenringe loswerden für einen frischen Blick

Dunkle Augenringe sind ein weit verbreitetes Problem, das viele Menschen betrifft. Die Entstehung von Augenringen kann unterschiedliche Gründe haben. So können bspw. Vererbung, Schlafmangel, Stress und eine ungesunde Lebensweise zu Augenringen führen. Damit Augenringe dein Gesicht nicht mehr müde und erschöpft aussehen lassen, kannst du sie dir ganz einfach mit Hyaluron unterspritzen lassen.

Faire Preise

Augenringe ab 299€*

bis 1 ml ab 299 €*

Für eine frische Augenpartie: Typischerweise nutzen wir rund 0,5 ml Hyaluronsäure pro Auge.

Augenringe unterspritzen – Was bedeutet das?

Frischere Augenpartie und wacher Blick dank Hyaluronsäure

Durch die Unterspritzung der Augenringe mit Hyaluronsäure können Tränenrinnen, Tränensäcke und kleinere Falten ausgeglichen werden. Anatomisch gesehen entstehen Augenringe durch einen Volumenmangel unter dem Auge. Durch das Unterspritzen der Augenringe wird die Tränenfurche leicht angehoben, was zu einer glatteren und strafferen Haut unter den Augen führt. Auf diese Weise sind die dunklen Augenschatten nicht mehr so ausgeprägt.

Behandlung

Hyaluronsäure

Preis

Ab 299€*

Haltbarkeit

4 bis 9 Monate

Dauer

20 Minuten

Gesellschaftsfähig

Sofort

Was sind die Vorteile von der Behandlung?

Dunklen, tiefen Augenringen für lange Zeit entgegenwirken

Eine Unterspritzung der Augenringe hat viele Vorteile. Bspw. liefert sie dir ausdrucksstärkere Augen mit klaren Konturen, denn durch den frischeren Blick wirkt ebenfalls dein gesamtes Gesicht wacher und frischer. Außerdem führt die Unterspritzung auch zu einem jüngeren Erscheinungsbild, dadurch, dass Tränensäcke indirekt optisch reduziert werden. Nach einer Unterspritzung der Augenringe bist du auch sofort wieder gesellschaftsfähig. Diese minimalinvasive Behandlung hat so gut wie keine Ausfallzeiten und die Nebenwirkungen klingen innerhalb einiger Stunden oder weniger Tage wieder ab.

Wie funktioniert die Behandlung?

Bye-bye müde und bläuliche Augenringe durch minimalinvasive Behandlung

Die Unterspritzung von Augenringen mit Hyaluronsäure ist eine minimalinvasive Behandlung, die Schwellungen, dunkle Augenringe, Volumenverlust und Blutgefäße unter den Augen reduziert. Eine kleine Menge Hyaluronsäure wird in die empfindliche Augenpartie injiziert, um Volumen hinzuzufügen und das Aussehen der Augenringe zu verbessern. Die Behandlung ist schmerzarm und dauert in der Regel nur etwa 20 Minuten. Das Ergebnis ist sofort sichtbar und kann mehrere Monate anhalten. Unsere erfahrenen Ärzte und Ärztinnen führen die Behandlung durch, um ein optimales Ergebnis und minimale Risiken zu gewährleisten.

Augenringe Hyaluron-Unterspritzung Frau
docboom Job und Karriere, Stellenausschreibung Art und Ärztin

docboom! – deine Experten und Expertinnen für Beauty

Was solltest du bei der Wahl eines Beauty-Profis beachten?

Damit ein schönes Ergebnis beim Unterspritzen der Augenringe erzielt werden kann, ist es wichtig, dass die injizierte Hyaluronsäure genau dosiert wird. Gerade im sensiblen Bereich direkt unter den Augen ist eine geschulte Expertenhand essenziell. Bei docboom! kannst du dich auf die Expertise erfahrener Ärzte und Ärztinnen verlassen, da sie auf die Unterspritzung von Augenringen spezialisiert sind. Deine Sicherheit steht bei docboom! stets im Vordergrund, deshalb halten wir auch vor jeder Behandlung mit Hyaluronsäure ein ausführliches Beratungsgespräch mit dir. Auf diese Weise klären wir alle wichtigen Fragen und stellen so sicher, dass du mit dem Endergebnis zufrieden sein wirst.

Fazit

Tiefe Augenringe ade: Frischer Blick für dich mit Hyaluron-Unterspritzung

Eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure kann dabei helfen, Augenringe zu reduzieren und ein frischeres, jüngeres Aussehen zu erzielen. Bei docboom! kannst du auf die Expertise unserer erfahrenen Ärzte und Ärztinnen vertrauen, die auf die Unterspritzung mit Hyaluronsäure spezialisiert sind. Investiere in deine Schönheit und ein frischeres Aussehen – vereinbare noch heute einen Termin bei docboom! und sage deinen dunklen Augenringen ade!

FAQ

Die Wahl der Behandlung hängt von der Ursache der Augenringe ab. Bei Augenringen, die durch Schwellungen verursacht werden, können Kühlpads und Gesichtsmassagen hilfreich sein. Bei Augenringen, die durch Blutgefäße verursacht werden, können Laserbehandlungen und Unterspritzungen, wie z.B. die Behandlung mit Hyaluron oder Mesotherapie Nanolift NCTF, helfen. Es ist empfehlenswert, sich von einem Arzt beraten zu lassen, um die geeignete Behandlungsmethode zu finden.

Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für Augenringe, abhängig von ihrer Ursache. Dazu gehören Augencremes, Kühlpads und Gesichtsmassagen. Bei tieferen Augenringen, die durch einen Volumenverlust oder Blutgefäße verursacht werden, können Unterspritzungen mit Hyaluron oder Mesotherapie Nanolift NCTF eine effektive Lösung sein. Wenn dunkle Augenringe durch einen Volumenverlust unter den Augen verursacht werden, kann eine Unterspritzung mit Hyaluron eine sinnvolle Behandlungsmethode sein. Durch die Unterspritzung wird das Volumen unter den Augen aufgefüllt, wodurch die Augenringe weniger sichtbar werden. Bei dieser Methode wird Hyaluronsäure in das Gewebe injiziert, um die Haut zu straffen und Falten zu glätten. Laserbehandlungen sind eine weitere Möglichkeit, um Pigmentverschiebungen und Pigmentierungen zu behandeln. Es ist jedoch wichtig, sich vor einer Behandlung von einem erfahrenen Facharzt beraten zu lassen und eine individuelle Behandlungsplanung durchzuführen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Die Schmerzhaftigkeit von Augenringe Behandlungen hängt von der Art der Behandlung ab. Bei der Unterspritzung von Augenringen mit Hyaluron wird in der Regel ein Produkt verwendet, das Lidocain enthält. Dieses Lokalanästhetikum kann dazu beitragen, Schmerzen und Unannehmlichkeiten während der Behandlung zu lindern. Die meisten Patienten empfinden die Behandlung als relativ schmerzfrei oder zumindest als erträglich. Für Laserbehandlungen, die Pigmentverschiebungen und Pigmentierungen behandeln sollen, wird in der Regel eine Betäubungscreme verwendet, um Schmerzen und Unannehmlichkeiten während der Behandlung zu minimieren. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass jeder Patient unterschiedlich auf die Behandlung reagiert und einige Patienten können Empfindlichkeit oder Schmerzen während der Behandlung empfinden.

Augenringe können verschiedene Ursachen haben, von Vererbung bis hin zu Mangelernährung oder Schlafmangel. Wenn Augenringe aufgrund von Mangelernährung auftreten, können Nährstoffe wie Eisen, Vitamin B12 und Vitamin C fehlen. Es ist wichtig, eine ausgewogene Ernährung zu führen, um diese Nährstoffe aufzunehmen und damit das Erscheinungsbild von Augenringen zu verbessern.

So läuft dein Termin bei docboom

Am besten rufst du einfach an, wenn du Fragen hast oder einen Termin vereinbaren möchtest. Dann lernen wir dich wenigstens schon ein bisschen kennen. Aber natürlich kannst du uns auch eine Mail schreiben oder einfach vorbeikommen, um zu checken, ob du bei uns gut aufgehoben bist.

(Spoiler: das bist du!)

Ob telefonisch oder bei uns vor Ort: docboom erzählt dir ganz genau, was dich bei deiner Wunschbehandlung erwartet. Denn nach unserer Erfahrung – und davon haben wir reichlich – gibt es vor so einem Termin nichts Beruhigenderes. Und so ein bisschen aufgeregt ist nun mal fast jeder, oder?

Deine Vorfreude steigt – und du kannst viel dafür tun, dass deine Behandlung ein schöner Erfolg wird: Verzichte am besten 48 Stunden vor deiner Behandlung auf Alkohol – und trinke statt dessen noch mehr Wasser als sonst. Haben wir schon gesagt, dass Du viel Wasser trinken sollst? Trink viel Wasser!

Plane genug Zeit für Anreise und Parkplatzsuche ein! Aber sobald du bei uns bist, wirst du dich rundum wohlfühlen: Chill mit Netflix, hör entspannt deine Musik oder blättere in all den aktuellen Magazinen, die bei uns ausliegen. Wir servieren dir auch gern eine Erfrischung – denn du weißt ja: Trinken ist wichtig!

Mittlerweile bis zum Anschlag relaxed begibst du dich in die routinierten Hände unserer Ärzte. Manchmal sind sie so sanft, dass du überhaupt nichts spürst – oder du spürst nichts, weil du lokal betäubt bist. Abhängig von der Art der Behandlung – die oft nur wenige Minuten dauert – kann es auch mal ein bisschen pieksen. Aber das hältst du locker aus!

Manchmal ist auch ein wenig Mithilfe gefragt, um den Behandlungserfolg sicherzustellen – wie das Verwenden von bestimmten Cremes und Tinkturen. Bitte beherzige den Rat unserer Mediziner! Am besten, du schreibst alles auf – oder bittest uns darum.

Dir gefällt, was du siehst? Klar, weil du und docboom alles dafür getan haben! Weil auch wir nur Menschen sind, freuen wir uns über Lob. Auch über Kritik, weil nur diese uns immer besser macht. Und selbstverständlich freuen wir uns, wenn du allen erzählst, wie toll es bei uns war.

Wer sich zu uns in Behandlung begibt, vertraut uns. Und dieses Vertrauen möchten wir mit allen Mitteln rechtfertigen – zum Beispiel mit einer Vielzahl von Hygienemaßnahmen, die deine, aber auch unsere Gesundheit schützen.

Wir verwenden seit jeher ausschließlich sterile Produkte, wir tragen Mundschutz und wir desinfizieren regelmäßig nicht nur unsere Hände, sondern alle Flächen, mit denen unsere Klienten in Kontakt kommen könnten.

Aber auch Du kannst viel zum Hygiene-Niveau beitragen: Nimm deinen vereinbarten Termin bitte nur wahr, wenn Du dich putzmunter fühlst, trage bei uns einen Mundschutz und halte Abstand – es sei denn, jemand aus dem docboom-Team sagt etwas anderes. Benutz gern unsere Desinfektionsspender, die Du bei uns fast überall herumstehen. Und zu guter letzt: Zahl bitte möglichst bargeldlos, wenn nicht sogar kontaktlos.

Weitere Behandlungen

Brow Lift (Muskelrelaxans)

Nase Hyaluron-Unterspritzung Frau

Nasenkorrektur

Wangen Hyaluron-Unterspritzung Mann

Wangenaufbau

Lippenbehandlung mit Hyaluron Frau

Lippenbehandlung