Erdbeerkinn
ab 119 €*

Das sogenannte Erdbeerkinn – auch Pflastersteinkinn genannt – ist eine unebene Fläche am Kinn, die sich durch die Entspannung der darunter liegenden Muskeln glätten lässt. Kurz gesagt: weniger Falten für ein jugendlicheres Aussehen.

Kundenzufriedenheit

Über 98% unserer Patienten
geben uns eine 5 Sterne Bewertung.

Expertise

Schon über 20.000
erfolgte Unterspritzungen

Produktqualität

Weltweit anerkannte
und sehr hochwertige
Produkte

Key Facts

Ziel: Faltenglättung, Entspannung der Muskeln, um das kontrahieren der Muskeln zu vermeiden. Diese Entspannung der Haut führt zur Erhaltung des jugendlichen Aussehens des Gesichtes.

Downtime: Unmittelbar nach dem Eingriff ist die behandelte Stelle leicht gerötet. Horizontales liegen oder das Kopfbeugen sollte 4 Stunden lang nach der Behandlung vermieden werden, um die Migration von Muskelrelaxans in andere Bereiche zu verhindern. Aus dem gleichen Grund sollte die behandelte Stelle 4 Stunden nach der Behandlung nicht gerieben oder massiert werden.

Frequenz: Eine Behandlungssitzung dauert einige Minuten und erfordert keine Betäubung. Ergebnisse sind 10-14 Tage nach der Injektion sichtbar, die Wirkung hält 3-6 Monate.

Gründe für die Behandlung

Ein Erdbeerkinn kann das jugendliche Aussehen beeinträchtigen, lässt sich aber mit Hilfe eines sogenannten Muskelrelaxans ganz unkompliziert beseitigen.

Mehr Infos

Das Alter verstärkt den Erdbeerkinn-Effekt: Bedingt durch den Kollagenabbau wird die Haut dünner und auch das Fettgewebe über dem Kinnmuskel reduziert sich, wodurch das Erdbeerkinn mit der Zeit immer stärker hervortritt.

COMPLETE YOUR TREATMENT